(In)Visible Women in Social Sciences and Social Work
Laufzeit: 01.10.2021-30.09.2022
Person sitzend am Schreibtisch

(In)Visible Women - Drawn to knowledge


Wir

… kommen aus drei Ländern und haben drei Perspektiven:
► Sozialforschung im Kontext Sozialer Arbeit - Dresden (Deutschland),
► Sozialpolitik und internationale Perspektiven - Seinäjoki (Finnland),
► Gender und Diversity in Organisationen - Wien (Österreich)
Dadurch arbeiteten wir in national-kulturell, religiös und wissenschaftlich divers geprägten Teams in virtueller Weise forschend zusammen.

wollen

… vier Forscherinnen/Pionierinnen aus der Sozialwissenschaft sichtbar machen. Sie überwanden im Wissenschaftskontext strukturelle Barrieren, wodurch sie selbstbestimmt ihrer Passion nachgehen konnten.

Euch

…ein Set an „Educational Comics“ als Open Source Ressource zur Verfügung zu stellen. Wagt mit uns einen Blick auf die Geschlechterverteilung in der Sozialforschung und Sozialarbeit. Lernt von Frauen geprägte Forschungsansätze kennen. Möglicherweise seht Ihr die (Berufs)Biografien dieser Wissenschaftlerinnen so auf eine ganz neue Weise.

vier Pionierinnen in den Sozialwissenschaften vorstellen.

Förderung/Finanzierung


Programm
IVAC - International Virtual Academic Collaboration 2021-2022

Kurzprofile aller geförderten Projekte
PDF Download


Durchführende Förderorganisation Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Anmeldung